Externe Festplatten für Viedeoanwendungen von WD: My Passport AV

Externe Festplatten für Viedeoanwendungen von WD: My Passport AV

Keine Kommentare

Von Western Digital gibt es jetzt eine Serie von externen Festplatten, die extra für Videoanwendungen gemacht wurden. Die 2,5-Zoll-Festplatten haben ein extra langes Kabel, damit man sie auch in der Nähe der Videogeräte anbringen kann. Die Serie wird My Passort AV heißen.

Per USB 2.0 wird die My Passport AV an den Geräten angeschlossen. Da sie extra für den Dauereinsatz mit der Unterhaltungstechnik gedacht sind und mit der gleichen Technik wie die WD-AV-Laufwerke ausgerüstet sind, soll es keine Ruckler geben. Bei dauerhaftem Betrieb soll es nur eine geringe Hitzeentwicklung geben, außerdem soll der Stromverbrauch niedrig sein. Die externe Festplatte ist im FAT32-Format formatiert. Wer wissen möchte, welche Geräte mit der My Passport AV kompatibel sind, kann sich auf der Webseite von WD informieren: Link

Die My Passport AV wird mit Sonys Camcorder zusammenarbeiten, welche die Direct-Copy-Funktion unterstüzen.

Die Festplatte wird bei einer Speicherkapazität von 320 GByte für ca. 110 Euro angeboten, dabei kann man er Tastendruck ohne weiter Umwege Daten auf die Festplatte kopieren. Dabei wird keine Stromversorgung benötigt.

Hinterlasse einen Kommentar

Back to Top